Schnell und sicher zur theoretischen Prüfung!

Nutze den geführten Lernweg

Der Lernweg führt dich durch vier Lernstufen. Um alle amtlichen Prüfungsfragen mindestens einmal zu beantworten, musst du die ersten drei Lernstufen vollständig durcharbeiten.


A. Mit der ersten Stufe des geführten Lernweges kannst du sofort beginnen. Sie beinhaltet leichte Fragen, die ohne viel Vorwissen beantwortet werden können.

Wichtiger Hinweis: Markiere schwierige Fragen!

Unten rechts in der Menüleiste befindet sich ein gelber Button mit einem Stern. Nutze ihn, wenn du Fragen schwierig findest oder du dir die richtigen Antworten nicht merken kannst. Diese Fragen lassen sich dann gesondert üben.

B. In den nächsten zwei Lernstufen sind die Fragen nach Themen sortiert. Beginne mit den Themen, die du schon kennst. Sinnvoll ist auch die Beantwortung der Fragen begleitend zum theoretischen Unterricht.

C. In der vierten Lernstufe beginnen die Prüfungssimulationen nach dem amtlichen Muster. Bearbeite hier als Prüfungsvorbereitung so viele Fragebögen, bis du mindestens 5 hintereinander bestehst und die "Testampel" auf -Grün- umspringt. Markiere auch hier die schwierigen Fragen und nutze die Lernhilfen.


Kontrolliere deinen Lernstand

Der Pfeil unter dem Button "Geführter Lernweg" auf der Startseite zeigt dir deinen aktuellen Lernstand an. Investiere ausreichend Zeit. Es ist besser mit vielen kürzeren Lernabschnitten zu arbeiten, als alles auf einmal lernen zu wollen.

Nutze zur Vertiefung und Wiederholung den Bereich "Zusatzwissen". Dort findest du die markierten Fragen, die Lernbox mit den falsch beantworteten Fragen, die Prüfungsfragen sortiert nach Themen und weitere Lernmöglichkeiten. Bei Unklarheiten setz dich mit uns in Verbindung.



Hier geht's zum Lernprogramm >>  Bitte hier klicken zum Online-Lernen

Nutze alle Lernmöglichkeiten